Portrait eines Eichhörnchen

Hallöchen liebe Leser,

als ich letztens einen schönen Spaziergang in Lichterfelde unternommen habe, lief mir ein ziemlich “nettes” Eichhörnchen über den Weg. Es sah nicht nur süß aus, sondern hat sich auch ganz gut als Portrait-Model gemacht.

Ich habe mich dann so gaaaaanz langsam an das Tierchen “rangepirscht” … aber das Eichhörnchen hat sich gar nicht wirklich von mir stören lassen. Irgendwann war ich dann so nahe, dass ich es schön Fotografieren konnte.

Einen Moment später war ich dann so nahe, dass auch eine schöne Portraitsaufnahme möglich war. Diese Art der Fotografie macht mir wirklich am meisten Spaß, denn man weiss nicht so genau, ob man ein schönes Foto in den Kasten bekommt, oder ob man mit leeren Händen nach Hause geht.

In diesem Sinne genießt den Sonntag … auch wenn das Wetter wahrscheinlich nicht allzu gut werden wird.

Ganz lieben Gruß sendet

Timur